Schülerfirma erhält Auszeichnung

Erfurt (G+H) – Auf der Gründermesse »IGNITION« wurde die Schülerfirma »CaféKunstWerk« der Christophorus-Schule mit der »Goldenen Raute« der Wirtschaftsjunioren Thüringen ausgezeichnet. Der Preis für die 25 Schülerinnen und Schüler: ein Kinotag mit Popcorn und Getränken, gesponsert von der Produktionsfirma Keymedia aus Erfurt. Die Auszeichnung würdige das Engagement und verantwortungsvolle wirtschaftliche Handeln der Schülerfirma, so Schulleiter Martin Degner. Das öffentliche Café im Foyer der Schule wurde 2010 von drei Werkstufenklassen gegründet. Neben Snacks bieten die Schüler auch selbst hergestelltes Kunsthandwerk und Holzprodukte zum Verkauf an.
Die staatlich anerkannte Förderschule gehört zum Christophoruswerk Erfurt. Im Schuljahr 2017/2018 lernen hier 105 Schülerinnen und Schüler.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.