Linke Abgeordnete spenden für Kirche

Eisenach/Erfurt (epd) – Die Kirchgemeinde des Eisenacher Ortsteils Madelungen kann sich über eine Spende in Höhe von 500 Euro freuen. Mit dem Geld soll die Sanierung der evangelisch-lutherischen Kirche St. Trinitatis unterstützt werden. Die Spende, die am Montag von Oberbürgermeisterin Katja Wolf (Linke) überreicht werde, stamme vom Verein »Alternative 54 Erfurt«.
1995 hatten Parlamentarier der PDS – inzwischen Die Linke – im Landtag den Verein mit dem Ziel gegründet, die automatischen Erhöhungen ihrer Diäten für soziale, kulturelle und ehrenamtliche sowie Jugendprojekte zu vergeben. Mit der aktuellen Spende seien bis heute insgesamt 3 257 einzelne Zuwendungen und ein Geldbetrag von etwas mehr als 1,2 Millionen Euro zusammengekommen, sagte eine Sprecherin der Stadt Eisenach.

Autor:

EKM Süd aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen