Übernachten in der Herbergskirche

Neustadt am Rennsteig (G+H) – Ab sofort können Interessierte in der Michaeliskirche in Neustadt am Rennsteig übernachten. Das Gotteshaus ist damit die erste offizielle Herbergskirche des Thüringer Waldes. Der Probebetrieb läuft bis zum 15. Oktober, bis dahin kann der Aufenthalt über die Plattform »Airbnb« gebucht werden. Die Her(r)bergskirche bietet mit einem Doppelbett und einem einfachen Bett Platz für bis zu drei Personen. Die Initiative ging aus dem Ideenwettbewerb »Stadtland:Kirche. Querdenker für Thüringen 2017« hervor, einem Projekt von Evangelischer Kirche in Mitteldeutschland (EKM) und Internationaler Bauausstellung (IBA) Thüringen.
Die Herbergskirche in Neustadt/Rennsteig ist ein gemeinnütziges Projekt. Neben der Deckung der entstandenen Nebenkosten werden die Einnahmen zum Erhalt der Michaeliskirche eingesetzt.

Autor:

Adrienne Uebbing aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.