Bauarbeiten an zwei Klosterkirchen

Rudolstadt (epd) – Am Südturm der ehemaligen Klosterkirche Paulinzella (Kirchenkreis Arnstadt-Ilmenau) ist mit Sicherungsmaßnahmen begonnen worden. Zunächst würden die Abdeckungen der Mauerkronen erneuert, teilte die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten in Rudolstadt mit. Dann sollen die Oberflächen der Fassaden gereinigt, von Ablagerungen befreit und gefestigt werden. Für die Arbeiten, deren Abschluss noch in diesem Jahr geplant ist, stellt die Stiftung nach eigenen Angaben rund 450 000 Euro zur Verfügung. Die Klosterkirche von Paulinzella wurde zwischen 1105 und 1160 errichtet und zählt zu den bedeutendsten romanischen Kirchenbauten Mitteldeutschlands.
Bis zur Bundesgartenschau 2021 soll auch die Peterskirche in Erfurt teilrestauriert und wieder zugänglich gemacht werden. Aktuell liefen Maßnahmen an, um die ehemalige Benediktiner-Klosterkirche aus dem 12. Jahrhundert künftig für Veranstaltungen und Ausstellungen nutzen zu können, so die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten. Trotz historisch bedingter großer Substanzverluste und Eingriffe sei der älteste erhaltene romanische Großbau in Thüringen auch auf Grund der hohen Qualität der Bau- und Steinmetzkunst von beeindruckender Wirkung.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.