Neue Ausstellung im Kunsthaus Avantgarde
Zwischen Barlach und Kollwitz

16Bilder

Die neue Ausstellung im Kunsthaus Apolda Avantgarde hat ihre Pforten geöffnet. Die Kirchenzeitung ist Medienpartner, Landesbischof Friedrich Kramer Schirmherr. Am 10. Februar um 19 Uhr präsentiert "Glaube+Heimat" einen Vortrag von Johann Hinrich Claussen, dem Kulturbeauftragten des Rates der EKD.

Für die Veranstaltung bitte das Kunsthaus um Voranmeldung. Für den Zutritt gilt die 2G-Regelung (geimpft oder genesen). Am Veranstaltungstag ist die Ausstellung durchgehend von 10 Uhr bis nach dem Abendprogramm für Besucher geöffnet. Im Eintritt ist der Besuch des Vortrags inbegriffen.

Eine besondere Begegnung
Autor:

Paul-Philipp Braun

Webseite von Paul-Philipp Braun
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.