Premium

Erfahrung
Wie ich einen Glaubenskurs begann – und nicht beendete

Corona-Andacht: Seit Beginn der Krise nimmt Regina Englert Gebetswünsche über Facebook entgegen. In der Pilgerkirche in Elende zündet sie täglich Kerzen an und spricht das Vaterunser.
  • Corona-Andacht: Seit Beginn der Krise nimmt Regina Englert Gebetswünsche über Facebook entgegen. In der Pilgerkirche in Elende zündet sie täglich Kerzen an und spricht das Vaterunser.
  • Foto: Screenshot Facebook
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Wo unser Glaube Zuhause ist: Als sich unsere Autorin für einen Glaubenskurs anmeldete, erntete sie erst einmal Ungläubigkeit. Braucht eine, die ein engagiertes Kirchenmitglied ist, tatsächlich "Nachhilfestunden" von der Pfarrerin? Ein Erfahrungsbericht.

Von Regina Englert

Erzählen Sie mal im Bekanntenkreis, dass Sie sich für einen Glaubenskurs angemeldet haben. Sie werden ehrlich erstaunt sein, was man damit an Kommentaren lostritt. Anführer der Top-Ten-Liste: „Glaube weg oder was ist los? Na, wenn du schon einen Glaubenskurs brauchst? Du bist doch bei der Kirche!“ Meist setzen die Redner dabei ein schräges Grinsen auf. Stimmt, bei mir ist ziemlich viel „Kirche“ drin – Gemeindekirchenrat (GKR), Kreiskirchenrat, Öffentlichkeitsarbeiterin und Gemeindesekretärin.

 Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen