Gemeinde in Zeiten von Corona
Pfarrerehepaar geht neue Wege

Neue Wege in Zeiten der Krise
  • Neue Wege in Zeiten der Krise
  • Foto: Regina Englert
  • hochgeladen von Regina Englert

Pling - eine Mail ploppt auf. Post vom Pfarramt. Oh, das ging aber schnell. Kaum wurde bekannt, dass die Gottesdienste im Kirchenkreis Südharz, aufgrund des Erlasses des Landes Thüringen, bis zum 10. April nicht mehr in der gewohnten Form gefeiert werden können,  schrieb das Pfarrerehepaar Steinke seinen Gemeindekirchenräte eine Mail.
Neue Ideen hatten sie dabei bereits im Gepäck. Zu Beginn eine Andacht, fertig zum Ausdruck und in die Kirchen legen. Verbunden mit der Bitte, die Kirchentüren in diesen Zeiten weit offen zu halten. 10 Gotteshäuser gehören zu ihrem Pfarrbereich Niedergebra, darunter die "Offene Kirche" Elende und die geöffnete Basilika Münchenlohra.
Doch damit nicht genug. Sie ermuntern ihre Kirchenältesten nach verschließbaren Kästchen zu suchen, um Gebetskästen in den Kirchen zu installieren. Stift und Papier dazu und eine Einladung an die Besucher: 

Gebetskasten
Haben Sie ein persönliches Anliegen oder eine Fürbitte für einen lieben Menschen? Wir beten für Sie!
Vertrauen Sie auf Gottes Kraft und Segen. Ihr Pfarrerehepaar Annegret & Michael Steinke

Gleichzeitig sollen Segenskärtchen ausgelegt werden und eine Möglichkeit, wo noch nicht vorhanden, zum Entzünden von Kerzen geschaffen. Mit einer mit Sand gefüllten Feuerschale und Teelichtern  ist das schnell zu realisieren. 
Mittlerweile wird in allen Gemeinden fieberhaft nach gut erhaltenen Briefkästen mit Schloss und ähnlichen Objekten gesucht, auch über Facebook. 
Die Andacht wurde auch bereits dort und auf der Homepage des Kirchenkreises eingestellt. In diesen Zeiten wird nach solchen Angeboten gesucht, da sind sie sich mit ihren Kirchenältesten einig.
Und noch einiges andere ist im Kirchenkreis in Vorbereitung oder noch in der Überlegungsphase. Die Krise, die so noch nicht erlebt wurde, setzt ungeahnte Kreativität frei, man möchte die Menschen auf keinen Fall allein lassen.

Autor:

Regina Englert aus Südharz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen