Kirchentage auf dem Weg

Sternstunden: Ein Höhepunkt beim Kirchentag auf dem Weg in Jena und Weimar war der FullDome-Gottesdienst im Jenaer Planetarium. Zur Frage »Was ist der Mensch, dass du seiner gedenkst?« spannten Studierende der Bauhaus-Universität einen ganz besonderen Himmel über der Gottesdienstgemeinde auf. So wanderten Mond und Sterne zu Worten aus Psalm 8 am Himmelszelt über die Köpfe der Gemeinde hinweg. Stufe für Stufe führte die Predigt auf einer abgetretenen Himmelsleiter hinauf in einen farbenfrohen Himmel.
21Bilder
  • Sternstunden: Ein Höhepunkt beim Kirchentag auf dem Weg in Jena und Weimar war der FullDome-Gottesdienst im Jenaer Planetarium. Zur Frage »Was ist der Mensch, dass du seiner gedenkst?« spannten Studierende der Bauhaus-Universität einen ganz besonderen Himmel über der Gottesdienstgemeinde auf. So wanderten Mond und Sterne zu Worten aus Psalm 8 am Himmelszelt über die Köpfe der Gemeinde hinweg. Stufe für Stufe führte die Predigt auf einer abgetretenen Himmelsleiter hinauf in einen farbenfrohen Himmel.
  • Foto: Michael Matthey
  • hochgeladen von Adrienne Uebbing

Impressionen von den vielfältigen Angeboten der Kirchentage auf dem Weg 2017 in Mitteldeutschland

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen