Weiterbildung
Hygieneschulung: Umgang mit Lebensmitteln beim Gemeindefest

Essen und Trinken gehört selbstverständlich zu jedem gelungenen Gemeindefest. Das Selbstgebackene auf dem alljährlichen Kuchenbasar ist eine gute Gelegenheit, die knappe Gemeindekasse ein wenig aufzufüllen. Überall da, wo Menschen mit Lebensmitteln hantieren, lauern immer auch Krankheitserreger. Bei all der Vorfreude auf das anstehende Miteinander, mag kaum jemand daran denken, dass Hygienefehler im Umgang mit Lebensmitteln zu schwerwiegenden, sogar lebensbedrohlichen Erkrankungen führen können.

Daher bietet der  Kirchenkreis Halle-Saalkreis in Zusammenarbeit mit dem Diakoniewerk Halle erstmals eine einstündige und zertifizierte Fortbildung „Hygieneschulung: Umgang mit Lebensmitteln beim Gemeindefest“ an. Verantwortliche  in den Gemeinden sind recht herzlich eingeladen sich zu dem kostenfreien Seminar anzumelden. Bitte informieren Sie hierzu auch Ihre Gemeindeglieder, die mit derartigen Aufgaben betraut sind. 

Termin: 29. Mai 2019, 17.30 Uhr im Diakoniewerk Halle, Mühlweg 7
Anmeldung erbeten über Torsten Bau: presse@kirchenkreis-halle-saalkreis.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen