Tag der Deutschen Einheit
Ökumenischer Gottesdienst und Festakt am 3. Oktober in Halle

Der zentrale Gottesdienst zum Tag der Deutschen Einheit wird ökumenisch gefeiert und findet in der Pauluskirche in Halle statt.
  • Der zentrale Gottesdienst zum Tag der Deutschen Einheit wird ökumenisch gefeiert und findet in der Pauluskirche in Halle statt.
  • Foto: Foto: Katja Schmidtke
  • hochgeladen von Katja Schmidtke

Halle (epd) - Ein ökumenischer Gottesdienst und ein anschließender Festakt sind die Höhepunkte der bundesweiten Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober in Halle. Dazu werden neben Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Bundesratspräsident Reiner Haseloff (CDU) die Spitzen des Bundestages, der Bundesregierung und des Bundesverfassungsgerichtes erwartet, wie der Chef der Staatskanzlei, Rainer Robra (CDU) sagte.

Auf das traditionelle Bürgerfest mit Hunderttausenden Mitwirkenden und Besucherinnen und Besuchern müsse jedoch wie bereits im Vorjahr in Potsdam pandemiebedingt verzichtet werden, erklärte Robra.
Sachsen-Anhalt hat derzeit die Bundesratspräsidentschaft inne. Damit verbunden ist die Ausrichtung der zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.

Die Institutionen des Bundes und Länder wollen sich ab dem 18. September im Rahmen einer EinheitsExpo im Zentrum Halles präsentieren. Auf einem Rundgang könnten sich Interessierte anhand von EventCubes und Stelen ein Bild von der Vielfalt Deutschlands machen, erklärte Robra.

Autor:

Katja Schmidtke

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen