Premium

Das erste Kolumbarium in der REgion Halberstadt
Letzte Ruhe im Urnenschrank

Blick ins Halberstädter Kolumbarium: Bestattungs-unternehmerin Susann Pflock betreibt die Urnenhalle.
  • Blick ins Halberstädter Kolumbarium: Bestattungs-unternehmerin Susann Pflock betreibt die Urnenhalle.
  • Foto: Foto: Dana Toschner
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Es ist ein seltsames Gefühl, zwischen diesen hohen Eichenschränken zu stehen. Meterlang reiht sich Fach an Fach. Wie viele mag es hier geben? Hunderte, Tausende? Susann Pflock schüttelt lachend den Kopf, sie will die Zahl nicht sagen. „Es sind genug. Es sind schon während der Bauphase Halberstädter auf uns zugekommen, weil sie reservieren wollten. Sie hatten Angst, dass alles belegt sein könnte, aber es gibt hier viel, viel Platz.“
Sie führt Besucher durch die Gänge, von Hof zu Hof, wie sie die mal kleineren, mal größeren von Schränken umbauten Räume nennt. Hier zeigt sie die günstigen Reihengräber, dort die etwas größeren Wahlgräber, deren Nutzungszeit man nach den in Sachsen-Anhalt gesetzlich vorgeschriebenen 15 Jahren verlängern kann.

 Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen