Premium

Orgelsanierung
Hölzernes Gerippe

Hölzernes Gerippe: Der pfeifenlose Orgelprospekt der Quedlinburger Marktkirche.
6Bilder
  • Hölzernes Gerippe: Der pfeifenlose Orgelprospekt der Quedlinburger Marktkirche.
  • Foto: Wolfgang Fuchs
  • hochgeladen von Katja Schmidtke

Lange sah die Gemeinde auf der Empore der Quedlinburger Marktkirche St. Benedikti nur das hölzerne Gerippe des pfeifenlosen Orgelprospekts – aber seit Ende August haben die Orgelbauer der Dresdner Firma Jehmlich damit begonnen, die Röver-Orgel wieder zusammenzusetzen.
Vor fast einem Jahr begannen sie mit dem Ab- und Ausbau, alle transportfähigen Teile werden in der sächsischen Werkstatt aufgearbeitet. Der Spieltisch wurde bereits aufwendig instandgesetzt. Auch viele der insgesamt 3 310 Pfeifen wurden neu angefertigt, einige mussten gänzlich neu rekonstruiert werden, zum Beispiel eine Clarinette 8.

 Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Katja Schmidtke aus Halle-Saalkreis

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen