Zukunftswerkstatt "Kirche auf dem Land - Kirche in der Stadt"

Kultur- & Bildungswerkstatt, rechts Pfarrscheune im Pfarrhof vom Kirchturm aus gesehen
  • Kultur- & Bildungswerkstatt, rechts Pfarrscheune im Pfarrhof vom Kirchturm aus gesehen
  • Foto: Wolfgang Göthe
  • hochgeladen von Wolfgang Göthe

„Wie kann Kirche auf dem Land und in der Stadt in Zukunft aussehen?“ Dieser Frage wollen Kirchenälteste und engagierte Gemeindeglieder in zwei Werkstattgesprächen am 31.03.2019 in Meuselwitz und am 07.04.2019 in Nöbdenitz nachgehen.

Wie kann sich Kirche in den seit einigen Jahren festzumachenden gesellschaftlichen Veränderungen und den Veränderungen des kirchlichen Umfeldes in der Zukunft entwickeln? Welchen Einfluss haben diese Veränderungen auf unser Gemeindeleben?

Die Werkstattgespräche haben identische Inhalte. In einem ersten Teil berichten Ortsbürgermeister von ihren Erwartungen an Kirche in Stadt und Land.

Im zweiten Teil gibt es dann vier Werkstattgespräche zu den Themen
• Gesellschaft und Kirche – gegenseitige Erwartungen von Kommune und Kirche
• Gebäude – Nutzung auch durch Dritte
• Geld – zu Fragen der Finanzen in der Kirche
• Gebet und Leidenschaft – Gottesdienst, zu dem ich gern gehe!

In Meuselwitz findet die Zukunftswerkstatt am 31.03.2019 von 10.00 Uhr bis 14.30 Uhr im Lutherhaus in der Poderschauer Gasse 29 und in Nöbdenitz am 07.04.2019 von 10.00 Uhr bis 14.30 Uhr in der Pfarrscheune, Dorfstraße 29 statt.

Bei Rückfragen:
Uwe Krause Tel. 034491-57761
Superintendentin Dr. Kristin Jahn Tel. 03447 89580-19

Autor:

Wolfgang Göthe aus Altenburger Land

Webseite von Wolfgang Göthe
Wolfgang Göthe auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen