Neues Lebenslicht

Ingo Bracke vor der Lichtinstallation für das Luther-Denkmal in Erfurt
  • Ingo Bracke vor der Lichtinstallation für das Luther-Denkmal in Erfurt
  • Foto: Matthias F. Schmidt
  • hochgeladen von EKM Süd

Erfurt (G+H) – Ingo Bracke, Lichtkünstler aus Detmold, der in Erfurt und Halle die Licht- und Klangin­stallation »luthERleuchtet« präsentiert hat, erreichte während seines Aufenthaltes die Nachricht, dass er Vater geworden ist – sieben Wochen vor dem Geburtstermin! Vorsorglich hatte er seine Eltern gebeten, bei seiner Frau und dem Sohn zu sein, damit er sich zu den Kirchentagen aufmachen konnte. Erst in der Nacht darauf erfuhr er, wie dramatisch die Situation war. »Sie hätten tot sein können ohne göttliche Bewahrung«, ist er überzeugt. Ihrem zweiten Sohn haben die Eltern den Namen Christopher Martin gegeben.

Autor:

EKM Süd aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen