Schick uns Dein Lied!
EKD sucht „Top 5“ für das neue Ev. Gesangbuch

„Lobe den Herrn“, „Da wohnt ein Sehnen tief in uns“ oder „Von guten Mächten“? Welches Lied singen Sie am liebsten im Gottesdienst? Was ist Ihr persönlicher Hit? Was ist Ihre „TOP 5“?

Die nämlich sucht die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) für das neue Evangelische Gesangbuch, das bis 2030 erscheinen soll - zunächst nur digital, später auch in gedruckter Form. Jeder, der möchte, kann sich mit dieser Aktion an der Neuauflage des Gesangbuches beteiligen.

Am Donnerstag (30.4.2021) startet die EKD ein Portal, auf dem verschiedene Materialien heruntergeladen werden können: https://www.ekd.de/schick-uns-dein-lied-63832.htm. Auch die Leitungen zur Abstimmung sind dort ab sofort freigeschaltet. Die Aktion läuft drei Monate, bis Ende Juli 2021. Aus allen genannten Liedern wird dann eine gemeinsame „TOP 5“ gebildet, die voraussichtlich Ende 2021 in der Liederapp „Cantico“ zu finden ist: https://www.cantico.me/

Zum Hintergrund:
Im Reformationsjubiläumsjahr 2017 haben der Rat der EKD und die Kirchenkonferenz (die Versammlung aller Leitenden der Landeskirchen) entschieden, dass es ein neues Ev. Gesangbuch geben soll. Grund dafür waren die mehr als tausend neuen Lieder, die in den Gemeinden seit Entstehung des jetzigen Gesangbuches verbreitet sind, die neue Ordnung der Lesungstexte (Perikopenrevision) sowie die Lutherbibel 2017.

Die EKD wurde dann beauftragt, den Prozess zu steuern und hat ein Referat „Evangelisches Gesangbuch“ eingerichtet. Im Herbst 2019 wurde eine Steuerungsgruppe berufen. Im Frühjahr 2020 wurde durch den Rat der EKD die Gesangbuchkommission aus Vertreterinnen und Vertretern aller Landeskirchen, Fachverbänden sowie Expertinnen und Experten berufen. Hier arbeiten auch eine Pfarrerin und ein Kantor aus der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) mit. Die Kommission entscheidet über den Inhalt und die Gestaltung des neuen Evangelischen Gesangbuchs.

Das neue Gesangbuch wird in seiner digitalen Form viele Hintergrundinformationen und deutlich mehr Lieder als bisher enthalten.

Weitere Informationen unter www.ekd.de/evangelisches-gesangbuch.

Autor:

Solveig Grahl aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen