Malta
Lifeline-Kapitän freigesprochen

Das beschlagnahmte Seenotrettungsschiff "Lifeline" des Vereins Mission Lifeline liegt am 29.8.2019 im Hafen von Valetta, der Hauptstadt von Malta.
  • Das beschlagnahmte Seenotrettungsschiff "Lifeline" des Vereins Mission Lifeline liegt am 29.8.2019 im Hafen von Valetta, der Hauptstadt von Malta.
  • Foto: epd-bild/ Natalia Matter
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Rom/Valletta (epd) – Rund anderthalb Jahre nach einer Rettungsaktion im Mittelmeer ist der «Lifeline»-Kapitän Claus-Peter Reisch vom Vorwurf der falschen Registrierung des Schiffs freigesprochen worden. In erster Instanz war er deswegen zu einer Geldstrafe von 10 000 Euro verurteilt worden, er ging in Berufung. Der Freispruch könnte bedeuten, dass der Verein Mission Lifeline mit Sitz in Dresden sein Rettungsschiff zurückbekommt.
Auch das zweite Schiff des Vereins, die «Eleonore», ist seit Sommer beschlagnahmt. Die Crew des Schiffs – auch unter Kapitän Reisch – hatte zuvor rund 100 Menschen gerettet und war ohne Erlaubnis in italienische Gewässer eingefahren.

Autor:

Mirjam Petermann aus Eisenach-Gerstungen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen