Südharzer Kirchengeschichte
2. Jahrgang der Zeitschrift jetzt bestellbar

Cover des 2. Jahrgangs der Zeitschrift für Südharzer Kirchengeschichte
  • Cover des 2. Jahrgangs der Zeitschrift für Südharzer Kirchengeschichte
  • Foto: Kirchenkreis Südharz
  • hochgeladen von Regina Englert

Die 2. Ausgabe der Zeitschrift für Südharzer Kirchengeschichte ist soeben erschienen. Aktuell ist sie im Buchhaus Rose in Nordhausen bestellbar. Das funktioniert per Mail, WhatsApp, Telefon oder im  Webshop des Buchhauses. „Die Bestellungen können auch persönlich während der normalen Geschäftsöffnungszeiten nach Terminvergabe vor Ort abgeholt werden,“ informiert Dietrich Rose. Die 2. Ausgabe wurde bereits vielfach nachgefragt und enthält wieder so einige interessante Beiträge. Von einer Gruftöffnung und einem nach Amerika ausgewanderten Bleicheröder, über die Pfarrerfamilie Zerbst und die Pfarrer von Elende, zu Pfarrer Hartmann und einer sittlichen Momentaufnahme der Parochie Rothesütte bis zu einer Lebenskizze eines Nordhäuser Kantors – werden reiche Einblicke in die Archive gewährt. Einblicke in die Historie unserer Region, in Familiengeschichten und das kirchliche Leben vergangener Zeiten vor Ort.

Der Inhalt

Mit einer umfänglichen prosopographischen Studie skizziert beispielsweise Günter Kruse aus Bayreuth die Entwicklung der Pfarrerfamilien Zerbst und Höfer, die in zahlreichen Orten der ehemaligen Grafschaft Hohnstein gewirkt haben. In einem erstem Teil wird es dabei um die Familie Zerbst gehen, die seit der Reformation, ausgehend vom Stammvater Caspar Zerbst, Pfarrer in Nohra, Großwerther, Hainrode, Pützlingen und Trebra stellte. Dass die Familie bei weitem nicht nur aus einfachen Landpfarrern bestand, zeigt, dass ein Enkel des Hainröder Pfarrers Martin Zerbst, 1685 Johann Sebastian Bach in der Eisenacher Georgenkirche getauft hat. Ein weiterer Beitrag ist die Erarbeitung eines Pfarrerkatalog der St. Marien-Kirche in Elende. Es ist ein Versuch aus den verfügbaren Pfarrakten eine umfängliche Biographie der Elender Pfarrer von der Reformation bis zur Auflösung der Pfarrstelle zu erarbeiten. Dabei treten einige regionalgeschichtliche Persönlichkeiten ans Licht.
Pfarrer Christian Tegtmeier aus Kirchberg und Steffen Iffland nahmen sich beide die kirchlichen Verhältnisse im kleinen Harzort Rothesütte vor. Tegtmeier analysierte die Arbeit des Pfarrers Pfarrers Hartman, der später als Hofprediger ins fränkische Rehweiler wechselte. Iffland liefert mit der Edition eines Gesamtpersonenverzeichnisses aus dem Jahr 1778 eine „sittliche Momentaufnahme“ der Parochie Rothesütte.
Gudrun Zeitler vom Heimatverein Hainrode stellt die Ergebnisse der Öffnung der Gruft in der Hainröder Kirche vor, die der Verein zusammen mit Pfarrer und Architektin im Jahr 2018 begangen hat.
Peter Kuhlbrodt berichtet von „Doktor“ William Keil, aus Bleicherode, der nach Amerika auswanderte und dort zwei utopische Kolonien gründete.
Helmut Schuster aus Bremen skizziert das Leben des Kantors Erich Knorr aus Nordhausen, der bis zur Zerstörung der Furtwängler-Orgel im April 1945 Organist an der Nordhäuser Kirche St. Blasii war.

Autor:

Regina Englert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen