Premium

Nachgefragt
Gottesdienst auch im verschärften Lockdown

Michael Kleemann sieht die Leitung des Kirchenkreises in der Pflicht.
  • Michael Kleemann sieht die Leitung des Kirchenkreises in der Pflicht.
  • Foto: Doreen Jonas
  • hochgeladen von Online-Redaktion

2021 hat mit verschärften Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie begonnen. Die Unsicherheit ist allerorts groß, etliche Veranstaltungen mussten abgesagt werden. Stattdessen gibt es Onlineangebote. Doch wie geht man in den Kirchengemeinden in dieser Situation mit Präsenzveranstaltungen um? Wie das im Kirchenkreis Stendal gehandhabt wird, erfuhr Claudia Crodel von Super-intendent Michael Kleemann.

Wie ist die Lage im Kirchenkreis Stendal, insbesondere auch, was die Gottesdienste betrifft?
Michael Kleemann: Trotz des verschärften Lockdowns gibt es in unserem Kirchenkreis weiterhin Gottesdienste. Damit meine ich nicht nur digitale Angebote, sondern gerade die Gottesdienste vor Ort in den Kirchen, die ich für sehr wichtig halte.

Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen