Landeskirche Anhalts
Jubilate Deo: Digitale Gottesdienste zum 3. Mai

Besonderer Blick auf die Kirche St. Peter Törten, Drohnenaufnahme von Dmitry Pankov
  • Besonderer Blick auf die Kirche St. Peter Törten, Drohnenaufnahme von Dmitry Pankov
  • hochgeladen von Johannes Killyen

Im Gegensatz zu anderen Bundesländern können Gottesdienste in Sachsen-Anhalt aufgrund der Corona-Pandemie bislang noch nicht stattfinden. Es laufen jedoch Vorbereitungen, damit dies ab dem 10. Mai möglich wird. Die evangelische und die katholische Kirche haben dazu ein Schutzkonzept vorgelegt, das vom Land geprüft wird und in die fünfte Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt einfließen soll.

Der Krisenstab der Evangelischen Landeskirche Anhalts wird sich am Montag treffen und am Dienstag in einem Rundschreiben konkrete Empfehlungen für die kirchliche Arbeit unter den aktuellen Bedingungen geben.

Zum kommenden Sonntag „Jubilate“, 3. Mai, gibt es in mehreren Kirchengemeinden der Evangelischen Landeskirche Anhalts digitale gottesdienstliche Angebote. Zahlreiche Kirchen sind zur Gottesdienstzeit geöffnet für die persönliche Andacht (Auswahl s. unten). Videogottesdienste wurden in der Jakobskirche Köthen, in der Schlosskirche Bernburg sowie in der Kirche St. Peter Dessau-Törten (in Kooperation mit dem Offenen Kanal Dessau) produziert sowie ein Radiogottesdienst (auf Radio hbw) in der Basilika Hecklingen und eine Andacht zum Hören in der Kirche St. Marien Roßlau.

Hintergrund: Sonntag „Jubilate“
Der dritte Sonntag nach Ostern trägt den lateinischen Titel „Jubilate Deo“ (Lobet den Herren) und ist dem Lob Gottes als Schöpfer der Welt verpflichtet.

Ökumenischer Videogottesdienst aus zwei Köthener Kirchen
Zum kommenden Sonntag „Jubilate“ wurde in Köthen ein ökumenisch gestalteter Gottesdienst in zwei Kirchen produziert, in der evangelischen Kirche St. Jakob und in der katholischen Kirche St. Maria. Die Predigt hält der katholische Pfarrer Armin Kensbock. Das Thema lautet „geistliches Leben in besonderen Zeiten“. Zu sehen im Youtubekanal der Jakobsgemeinde

Bläsermusik von Bernburger Kirchtürmen
Am kommenden Sonntag, 3. Mai, wird es ein letztes Mal Turmmusik von Bernburger Kirchtürmen geben. Es erklingen um 11.00 Uhr Kirchenlieder von den Türmen der Bernburger Marien-, Nikolai-, Bonifatius- und Martinskirche sowie von der Alten Waldauer Kirche. Die Bernburger Kirchgemeinden wollen an diesem voraussichtlich letzten Sonntag ohne Gottesdienste einen musikalischen Segensgruß in die Öffentlichkeit senden.

Andacht aus der Kirche St. Peter Dessau-Törten in Kooperation mit dem Offenen Kanal Dessau

Wie schon in den vergangenen Wochen, so ist auch zum kommenden Sonntag eine Videoandacht in Kooperation mit dem Offenen Kanal Dessau entstanden. Sie wurde diesmal in der Kirche St. Peter Törten produziert. Die Leitung hat Pfarrerin i.E. (im Entsendungsdienst) Ulrike Bischoff, die musikalische Gestaltung übernehmen Tizian Steffen (Orgel) und Marlene Langenhan (Gitarre). Beteiligt sind außerdem Mitglieder der Kirchengemeinde St. Peter und Kreuz Dessau. Die Aufzeichnung der Andacht wurde durch den ehemaligen Bundesfreiwilligen des Offenen Kanal Dessau, Ghassan Bakir, unterstützt.

Am Sonntag, 03.05., sendet der Offene Kanal Dessau die Andacht 13:00, 17:00, 21:00, 01:00, 05:00, 09:00 Uhr. Von Montag 04.05. bis Samstag 09.05.2020 sendet der Offene Kanal Dessau den Beitrag täglich um 13:00, 17:00, 21:00, 1:00, 5:00 und 9:00 Uhr. Diese Sendung ist im Fernseh-Kabelnetz der Städte Dessau-Roßlau und Aken, Lutherstadt Wittenberg, Bitterfeld-Wolfen, Sandersdorf-Brehna, Zörbig und Jessen zu sehen.

Alle Sendungen sind zeitgleich im Internet-Livestream unter nachfolgender Adresse zu verfolgen unter www.ok-dessau.de/live-stream.html. Der Gottesdienst ist auch über die Homepage www.ok-dessau.de zu sehen sowie über den Youtube-Kanal des Offenen Kanals Dessau.

Radiogottesdienst aus Hecklingen
Der Radiosender hbw (Harz-Börde-Welle) übertragt am Sonntag gegen 10.30 Uhr aus der Basilika in Hecklingen einen vorab aufgezeichneten Radiogottesdienst mit der blinden Organistin Jana Rindermann und Pfarrer Arne Tesdorff (Liturgie). Die Predigt hält Pfarrer Kornelius Werner aus Hecklingen.

Zu hören ist der Gottesdienst im Radio hbw regional auf 92,5 MHz (UKW) oder im Live-Stream unter www.radio-hbw.de

Videogottesdienst aus der Schlosskirche Bernburg

Auch zum Sonntag „Jubilate“, 3. Mai, ist in der Schlosskirche Bernburg ein Videogottesdienst entstanden. Ausführende sind Kreisoberpfarrer Sven Baier, Kirchenmusikdirektor Sebastian Saß und als Lektorin Renate Rochhausen.  Zu sehen im Youtubekanal der Schlosskirche Bernburg

Weitere digitale Angebote (Auswahl)

„Digitale Kirchenkreisvisite“ aus dem Kirchenkreis Ballenstedt mit Kreisoberpfarrer Dr. Theodor Hering

Andacht mit Musik zum Hören aus der Kirche St. Marien Roßlau

Osterspaziergang – eine Andacht für Seniorenheime von Pfarrer Martin Kanzler-Stegmann

Offene Kirchen (kleine Auswahl)

Landkreis Anhalt-Bitterfeld

  • 9.15 Uhr Gnetsch: Zeit der Besinnung
  • 10.30 Uhr Radegast: Zeit der Besinnung
  • 9-18 Uhr Prosigk und Weißandt-Gölzau offenen Kirchen

Landkreis Harz

  • Harzgerode: „Offener Kirchraum für eigenes Gebet und Verweilen“ mit Orgelmusik

Salzlandkreis

  • Schlosskirche Nienburg, 10 Uhr Zeit zur Einkehr / Stille und Gebet. Wochentags offene Kirche täglich von 18.00 bis 18.30 Uhr.
  • Schackenthal 9.00 Uhr
  • Schackstedt 10.00 Uhr
  • Sandersleben 11.00 Uhr

Dessau-Roßlau

  • Auferstehungskirche Dessau, 10.00 Uhr, offene Kirche
Autor:

Johannes Killyen aus Landeskirche Anhalts

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen