Porträt: Von Australien aus bewarb sich Susanne Entschel für die Pfarrstelle in Wegeleben
Vorstellungsrunde per Skype

Herzlich Willkommen: Susanne Entschel ist neue Pfarrerin in Wegeleben und kam, bevor sie im Vorharz begann, frisch aus einer australischen Auslandsgemeinde.
  • Herzlich Willkommen: Susanne Entschel ist neue Pfarrerin in Wegeleben und kam, bevor sie im Vorharz begann, frisch aus einer australischen Auslandsgemeinde.
  • Foto: Uwe Kraus
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Technikfeindlich? Das sind der Pfarrbereich Wegeleben und der Gemeindekirchenrat mit seinem Vorsitzenden Ralph-Rainer Wenske keinesfalls. Anfang 2018 feierten sie mit Susanne Entschel die erste Skype-Andacht im Kirchenkreis Halberstadt. Kurze Zeit später war die junge Frau Pfarrerin in Wegeleben. Das Besondere: Das alles geschah zwischen Melbourne und dem Vorharz.

Von Uwe Kraus

Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 42), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen und Kirchen.

Autor:

Online-Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.