Institut bekommt neuen Direktor

Drübeck (G+H) – Der promovierte Theologe Ekkehard Steinhäuser wird ab Juni Direktor des Pädagogisch-Theologischen Instituts der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland und der Evangelischen Landeskirche Anhalts (PTI) in Drübeck. Steinhäuser ist zur Zeit stellvertretender Leiter der Forschungsstelle Religiöse Kommunikations- und Lernprozesse
an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen