Veranstaltungen - Halle-Wittenberg

Gottesdienst
  • 25. August 2019 um 10:15
  • Markt
  • Wiehe

Bunt wie der Regenbogen: Kindergottesdienst Spezial

Zu einem Kindergottesdienst SPEZIAL am 25. August, 10.15 Uhr lädt das Kirchspiel Wiehe in die St. Bartholomäus-Kirche zu Wiehe ein. Unter dem Motto „Bunt wie der Regenbogen“ soll die Geschichte von Noah und seiner Arche im Mittelpunkt stehen. Die Kinder sind eingeladen, dazu ihr Lieblingskuscheltier mitzubringen. In diesem Gottesdienst wird außerdem den Schulanfängern der Segen Gottes für den neuen Lebensabschnitt mitgeben, aber auch dankbar auf die vergangene Kindergartenzeit...

Gottesdienst
  • 8. September 2019 um 09:30
  • Donndorf
  • Donndorf

Tag des offenen Denkmals in und um Wiehe

Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 08. September, sind im Kirchspiel Wiehe alle Kirchen zwischen Wiehe und Gehofen von 09.30 Uhr bis 16.00 geöffnet. In Allerstedt, Wiehe (Bartholomäus), Langenroda, Donndorf (Alte Kirche), Kloster Donndorf, Nausitz und Gehofen sind zudem 09.30 Uhr kurze Andachten geplant. Nach Abschluss dieser begeben sich die Menschen auf einer Sternfahrt zu einem besonderen Höhepunkt an diesem Tag: Um 10.15 Uhr wird nach vielen Jahren wieder einmal ein Gottesdienst in...

Vortrag
  • 18. August 2019 um 19:00
  • Lutherstadt Wittenberg
  • Lutherstadt Wittenberg

1. Forum Reformation - >>Streitbar leben

Das unabhängige Forum Reformation will auch nach dem Reformationsjubiläum 2017 die reformatorischen Anliegen für unsere Gegenwart bis 2030 fruchtbar machen. Dazu sind alle Konfessionen, Religionen und gesellschaftlichen Gruppierungen eingeladen, miteinander in einer veränderungsbedürftigen Welt reformatorisch unterwegs zu sein. Gelegenheit dazu besteht von 18. bis 22. August 2019 beim 1. Forum Reformation in Lutherstadt Wittenberg. Die Premiere setzt sich damit auseinander, was den eigenen...

Vortrag
  • 19. August 2019 um 09:00
  • Lutherstadt Wittenberg
  • Lutherstadt Wittenberg

1. Forum Reformation - >>Streitbar leben

Das unabhängige Forum Reformation will auch nach dem Reformationsjubiläum 2017 die reformatorischen Anliegen für unsere Gegenwart bis 2030 fruchtbar machen. Dazu sind alle Konfessionen, Religionen und gesellschaftlichen Gruppierungen eingeladen, miteinander in einer veränderungsbedürftigen Welt reformatorisch unterwegs zu sein. Gelegenheit dazu besteht von 18. bis 22. August 2019 beim 1. Forum Reformation in Lutherstadt Wittenberg. Die Premiere setzt sich damit auseinander, was den eigenen...

Sonstiges
Einblicke und Selbsterfahrung sind beim Tag der Offenen Tür des Diakoniewerks möglich.
  • 13. September 2019 um 15:00
  • Mühlweg 7
  • Halle (Saale)

Zeitreise ins Alt-Sein

Am Freitag, den 13. September 2019, gewährt das Diakoniekrankenhaus Halle  Einblicke in das medizinische und pflegerische Angebot. Attraktion ist der Alterssimulator GERT, der es ermöglicht am eigenen Körper zu erfahren, wie sich das Alter anfühlt. Dabei werden mit Manschetten an Gelenken Versteifungen simuliert, spezielle Handschuhe lassen erahnen wie sich ein Tremor anfühlt und mit Brillen werden Sehschwächen erfahrbar gemacht. Neben dieser Selbsterfahrung gibt es auch Aktivitäten mit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.