Eine Million verfolgten »Pro Christ«

Kassel/Leipzig (epd) – Mehr als eine Million Menschen haben nach Angaben der Veranstalter die Evangelisation »Pro Christ« vom 11. bis 17. März verfolgt. Die Veranstaltungen seien an über 500 Orte in Deutschland und Europa übertragen sowie über Bibel TV und ERF Medien ausgestrahlt worden, teilte der Veranstalter mit. Die Abendveranstaltungen standen unter dem Motto »Unglaublich?« und orientierten sich an dem apostolischen Glaubensbekenntnis.
Nach Angaben des Trägervereins hätten die Mitarbeiter an den Veranstaltungsorten und an der Telefon-Hotline zahlreiche Seelsorgegespräche geführt. Zum Teil wurden diese Veranstaltungen simultan in Farsi, Arabisch oder Englisch übersetzt.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen