Wiehe
Thüringer Denkmalschutzpreis für Förderverein

2Bilder

Am Dienstag ist im Angermuseum Erfurt dem Förderverein der St. Bartholomäus- und St. Ursula-Kirche zu Wiehe der Thüringer Denkmalschutzpreis 2019 verliehen worden. Damit wurde das hohe ehrenamtliche Engagement der Vereinsmitglieder um den Vorsitzenden Manfred Reinhardt bei der Sanierung der St. Bartholomäus-Kirche zu Wiehe gewürdigt. Mit der Ehrung ist ein Preisgeld in Höhe von 7500 Euro verbunden, das nun in weitere Projekte des Fördervereins fließen kann.

Autor:

Helfried Maas aus Eisleben-Sömmerda

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.