Kultur-Radtour
pipe and bike 2022

Die diesjährige OrgelRadtour im Kirchenkreis startet am 9. Juli 2022 in Barby.

Herzliche Einladung an alle Menschen, die gerne Rad fahren und gute Orgelmusik mögen! Wir erkunden gemeinsam - auf schönen Radwegen mit erfrischendem Fahrtwind und Leichtigkeit im Herzen - die Orgeln und Kirchen in den Pfarrbereichen Barby und Rosenburg. Und wem die ganze Tour zu lang erscheint, der kann auch punktuell vor Ort dazukommen.
Das Ziel dieses Projektes ist, den Menschen in unkomplizierter Weise das Kulturgut Orgel nahezubringen, denn es sind großartige Schätze, die in unseren Kirchen stehen. Organisator Carsten Miseler: "Ich freue mich, dass an der zweiten Orgelradtour unseres Kirchenkreises wieder mehrere Gemeinden mitwirken und ihre Kirchen und Orgeln präsentieren." Dieses Jahr mit auf Tour: Kantor Werner Jankowski, der ihnen etwas zur Geschichte und Aufbau der Instrumente erzählen möchte. Kantor Carsten Miseler wird die Orgeln dann mit Musik aus vielen Genres zum Klingen bringen.

TREFFPUNKT 9:15 Uhr / St.-Johannis-Kirche, Barby
Begrüßung, Präsentation und Orgelspiel

1. Etappe Barby

Strecke 200 m / St.-Marien-Kirche, Präsentation und Orgelspiel

2. Etappe Tornitz
Strecke 8 km / ca. 11 Uhr / St.-Nicolai-Kirche, Präsentation und Orgelspiel

3. Etappe Werkleitz

Strecke 2 km / ca. 11:45 Uhr / St.-Katharina von Bora-Kirche, Präsentation und Orgelspiel und kleine Kaffeepause

4. Etappe Groß Rosenburg (Kosten für die Fähre sind inklusive)
Strecke 3 km / ca. 13 Uhr / Präsentation und Orgelspiel und Picknick in der Dorfkirche und Verabschiedung gegen 14:30 Uhr danach individuelle Heimreise

Bitte melden Sie sich per Mail oder Telefon bis zum 3. Juli bei Carsten Miseler (carsten.miseler@kk-egeln.de, Mobil 0177 8576672) direkt und kostenfrei an.
Teilen bringt Freu(n)de: Laden Sie einfach Freunde und Bekannte ein!

Siehe auch: https://kirchenkreis-egeln.churchdesk.com/blog/84478/mit-dem-rad-von-orgel-zu-orgel

Autor:

Annett Bohse-Sonntag

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.