Kirchenkreis Bad Liebenwerda
Ralf Hellriegel im Amt bestätigt

Bad Liebenwerda (red) – Für die Kreissynode standen auf ihrer konstituierenden Sitzung viele Wahlen an. Das höchste entscheidungsfassende Gremium des Kirchenkreises Bad Liebenwerda tagte in Falkenberg. Der Präses der Kreissynode, Ralf Hellriegel aus Uebigau, wurde mit großer Mehrheit für weitere sechs Jahre in seinem Amt bestätigt. Zu seinen Stellvertreterinnen wurden Antje Wurch aus Mühlberg und Renate Lieback aus Herzberg bestimmt.
Die Mitglieder des neuen Kreiskirchenrats sind: Loni Frost (Schönewinkel), Markus Voigt (Bad Liebenwerda), Martina Optitz (Großthiemig), Klaus Richter (Elsterwerda), Cornelia Richter-Korthals (Rehfeld), Torsten Jachalke (Herzberg), Antje Wurch (Mühlberg), Otto-Fabian Voigtländer (Prösen) und als Stellvertreter Hans-Otto Tischler (Kölsa), Gerhard Paul (Hirschfeld) und Beate Gruhn (Lauchhammer). Auch die Vertreter für die Landessynode und für ständige Ausschüsse wurden gewählt. Beim Gottesdienst am Beginn der Synode wurde Sebastian Rick aus Gröden in sein Amt als neuer Amtsleiter des Kreiskirchenamtes eingeführt.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen