Umbau mit Eigeninitiative
Werkstatt am Kesselbrunn weiht Recycling- und Bildungszentrum ein

Pfr. Andreas Müller (v.r.), Ilmkreis-Landrätin Petra Enders und Werkstattleiter Matthias Schrader lassen sich von Martin Graf erklären, wie eine Waschmaschine demontiert wird.
2Bilder
  • Pfr. Andreas Müller (v.r.), Ilmkreis-Landrätin Petra Enders und Werkstattleiter Matthias Schrader lassen sich von Martin Graf erklären, wie eine Waschmaschine demontiert wird.
  • hochgeladen von Daniela Klose

Die Werkstatt am Kesselbrunn des Marienstifts Arnstadt hat dieses Jahr allen Grund zu feiern. Nachdem im Mai der neue Förderbereich an die Beschäftigten übergeben werden konnte, wurde nun das umgebaute Recycling- und Bildungs-Zentrum RBZ eingeweiht. Zuvor für die Berufsvorbereitung der Emil-Petri-Schule genutzt, war das Gebäude nach langer Planung nun in mehr als einem Jahr zum RBZ umgebaut worden. Die Beschäftigten haben dabei kräftig mitgearbeitet: „Von der Landschaftspflege über die Holz- und Metallgruppen bis hin zum Recycling hat sich jede Gruppe mit ihrem Können eingebracht“, sagte Werkstattleiter Matthias Schrader. „Ihnen allen gilt mein Dank. Darauf können wir wirklich stolz sein.“ Damit sind die zuvor beengten Räumlichkeiten deutlich aufgelockert worden und für die Beschäftigten verbesserte Arbeitsbedingungen entstanden.

In seiner Anfacht wünschte Pfarrer Andreas Müller, Direktor des Marienstifts, den Beschäftigten im neuen Haus Gottes Segen, bevor er die neuen Hallen ganz offiziell an die Werkstatt übergab. Die anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen am Kesselbrunn ist Annahmestelle für Elektro- und Elektronikschrott. „Ich bin sehr froh und stolz, mit dem Marienstift und der Werkstatt am Kesselbrunn so einen starken Partner zu haben“, sagte Landrätin Petra Enders. „Ich habe schon mehrfach selbst erlebt, mit welcher Freude Sie diese Arbeit hier tun.“

Pfr. Andreas Müller (v.r.), Ilmkreis-Landrätin Petra Enders und Werkstattleiter Matthias Schrader lassen sich von Martin Graf erklären, wie eine Waschmaschine demontiert wird.
Eröffnungsandacht für das neue Recycling- und Bildungszentrum der Werkstatt am Kesselbrunn (Marienstift Arnstadt)
Autor:

Daniela Klose aus Arnstadt-Ilmenau

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.