Himmelfahrt in fröhlichen Farben
Schick dein Gebet zum Himmel

Ballonstart am evangelischen St. Marien-Hospital in Bleicherode - die treue Gottesdienstgemeinde heute einmal fröhlich im Sonnenschein vor der Tür des Hauses.
2Bilder
  • Ballonstart am evangelischen St. Marien-Hospital in Bleicherode - die treue Gottesdienstgemeinde heute einmal fröhlich im Sonnenschein vor der Tür des Hauses.
  • Foto: Regina Englert
  • hochgeladen von Regina Englert

Im Pfarrbereich Niedergebra/Kirchenkreis Südharz hatte das Pfarrehepaar Annegret und Michael Steinke die Idee Himmelfahrt eine große Ballonaktion zu starten. "Große Familiengottesdienste gehen noch nicht, also gehen wir zu den Menschen und machen Himmelfahrt einmal weithin sichtbar", überlegten die Beiden.  In allen ihren 10 Gemeinden und im evangelischen St. Marien-Hospital in Bleicherode gingen nun am Himmelfahrtstag um punkt 11 Uhr über 240 Naturkautschuk-Ballons hoch in den Himmel. "Segne uns mit der Weite des Himmels, segne uns mit der Wärme der Sonne, umhülle uns und deine Welt mit deinem Frieden" - war auf der angehängten Karte zu lesen. Zusätzlich konnte jeder Starter noch seine Adresse, einen Wunsch oder eine Bitte auf der Rückseite notieren. 
An allen 10 Kirchen wurden die Ballons rechtzeitig zum Selbstabholen befestigt. Bereits um 8.00 Uhr hatten die abschließenden Vorbereitungen dafür begonnen. Und was für einen Spaß sie machten - trotz Mund-Nasenschutz und Sicherheitsabstand wurde beim Anbinden der Fäden und Kärtchen an die herrlich bunten Ballons viel gelacht. "Es tat so gut, dieses bisschen Unbeschwertheit", freut sich die Vorsitzende des Gemeindekirchenrates Gebra, Evelyn Lübbecke. Und es waren schöne Momente, wenn man  in die blitzenden Augen der Kinder schauen durfte, die die Ballons abholten. Mindestens genauso bewegend war der Blick in die Gesichter der alten Menschen, die die Aktion im St. Marien-Hospital Bleicherode ebenfalls durchführten. Die Niedergebraer hatten einen guten Schwung Ballons ins Seniorenheim gebracht und zauberten damit ein Lächeln unter den Nasen-Mundschutz der sonst treuen Gottesdienstbesucher. 
Die Sonne strahlte mit ihnen um die Wette vom Himmel.

Ballonstart am evangelischen St. Marien-Hospital in Bleicherode - die treue Gottesdienstgemeinde heute einmal fröhlich im Sonnenschein vor der Tür des Hauses.
Das Auto von Pfarrer Michael Steinke wird beladen, um dann ins St. Marien-Hospital zu entschweben.
Autor:

Regina Englert aus Südharz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen