Gottesdienste und Konzerte in Anhalt
Reformationstag in Corona-Zeiten

Mit Gottesdiensten, Konzerten und Veranstaltungen erinnern evangelische Christen in Anhalt auch in der Corona-Zeit zum Reformationstag an die Veröffentlichung von Martin Luthers 95 Thesen 1517 in Wittenberg Weitere Informationen. Traditionell ehrt die Evangelische Landeskirche Anhalts am 31. Oktober Ehrenamtliche aus Kirche und Diakonie in Anhalt für ihr langjähriges Engagement. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Auszeichnung mit dem „Anhalter Kreuz“ auf mehrere Gottesdienste in Anhalt verteilt.

Nach Ehrungen in Dessau-Roßlau und Coswig in den vergangenen Wochen folgen nun Auszeichnungen mit dem Anhalter Kreuz im Gottesdienst in der Martinskirche Bernburg, der um 10 Uhr beginnt. Verliehen werden die Ehrungen durch Kirchenpräsident Joachim Liebig an Felix Meirich (Bernburg), Klaus-Peter Purr (Plötzkau) und posthum an Gerald Becker aus Hecklingen.

Gottesdienste und Konzerte am Reformationstag (Auswahl)

In der Kirche St. Marien Roßlau spielt Kantorin Ekaterina Leontjewa um 17 Uhr ein Orgelkonzert. Auf dem Programm stehen Werke Carl August Kern, Felix Mendelssohn Bartholdy, Johann Sebastian Bach und von Ekaterina Leontjewa selbst. Zu geistlicher Musik mit einer Andacht lädt die Kirchengemeinde St. Johannis und St. Marien Dessau ebenfalls um 17 Uhr in die Johanniskirche ein. Der Dessauer Organist Florian Zschucke spielt Werke von Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms und Charles-Marie Widor. Die Andacht hält Pfarrerin Geertje Perlberg. Der Eintritt ist frei. In Köthen ist in der Kirche St. Jakob in reduzierter Besetzung eine gekürzte Fassung von Johann Sebastian Bachs Hoher Messe h-Moll mit dem Bachchor Köthen, der Köthener Hofkapelle und Solisten zu erleben. Die Leitung hat Kirchenmusikdirektorin Martina Apitz.

Mit einem Reformationsgottesdienst wird in Wolfen-Nord um 10 Uhr das 20-jährige Bestehen des Gemeinde- und Familienzentrums Christophorushaus gefeiert (beachten Sie die bereits versandte gesonderte Pressemitteilung).

Alle Gottesdienste, Veranstaltungen und Konzerte finden unter Corona-Bedingungen mit reduzierter Besucherzahl statt sowie unter den Konditionen unseres kirchlichen Schutzkonzeptes (u.a. Registrierung und Desinfektion am Eingang, Abstand 1,5 Meter, Lüften).

Autor:

Johannes Killyen aus Landeskirche Anhalts

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen