Seelsorgeseminar: Leiterin verabschiedet

Hildegard Hamdorf-Ruddies
  • Hildegard Hamdorf-Ruddies
  • Foto: theologie-uni-halle.de
  • hochgeladen von EKM Nord

Halle (G+H) – Die langjährige Leiterin des Seelsorgeseminars Halle, Provinzialpfarrerin Hildegard Hamdorf-Ruddies, ist in einem Gottesdienst von ihren Aufgaben entpflichtet und in den Ruhestand verabschiedet worden. Sie war 15 Jahre in dieser Funktion in der Seelsorge Fort- und Weiterbildung der EKM tätig.
Hamdorf-Ruddies studierte Theologie in Wuppertal und Göttingen. Nach der Ordination arbeitete sie als Dozentin am Predigerseminar der Evangelischen Kirche im Rheinland in Essen, von 1993 an als Krankenhausseelsorgerin in Göttingen. Seit 2002 war sie Leiterin des Seelsorgeseminars in Halle, zuletzt am neuen Standort in den Franckeschen Stiftungen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen