Auszeichnung für 30 Jahre

Von Klaus-Dieter Simmen

Zum Tag des offenen Denkmals wurde der Kirchengemeinde Langenhain (Kirchenkreis Waltershausen-Ohrdruf) der mit 1 500 Euro dotierte Denkmalschutzpreis des Landkreises Gotha verliehen. Seit drei Jahrzehnten machen sich die Langenhainer Christen für ihre Kirche stark. Die Kirche St. Maria Magdalena in Langenhain, eine der ältesten Dorfkirchen im Kirchenkreis, gehörte einst zum Zisterzienserkloster in Eisenach. Für Dietmar Trutschel, Diakon im Ruhestand, könnte sie gar die älteste Kirche in der Region sein: Bei Untersuchungen aus dem Jahr 1997 wurde für ein Holzstück das Fälldatum von 1094 ermittelt.
Dass der Spätbarockbau noch immer steht, ist dem Einsatz von 25 Langenhainern zu danken, die sich vor über 30 Jahren gegen den Abriss stemmten. »Wir hatten wenig Hoffnung, das auch wirklich zu schaffen«, blickt Trutschel zurück. Das Gebäude war ab 1987 baupolizeilich gesperrt und der Kirchengemeinde wurde vorgeschlagen, das Haus als »denkmalpflegerische Ruine« zu erhalten. Ungeachtet dessen machten sie sich die Arbeit. Um Holz für das Dach zu erhalten, fuhren sie in den Wald und brachten anschließend die gefällten Bäume ins Sägewerk nach Finsterbergen. »So konnten wir die Trägerbalken im Dachstuhl erneuern«, freut sich Trutschel noch heute. Nach der Wiedervereinigung konnte durch eine Spende, Kredite und Fördermittel die grundhafte Erneuerung angegangen werden. Eine Seltenheit sind die mittelalterlichen Fresken im damaligen Chorraum. Sie wurden auf 1320 datiert und 2004 restauriert. Für Dietmar Trutschel und seine Mitstreiter ist die Auszeichnung Ansporn für die Zukunft. Die Restaurierung der Orgel, »die den Kirchenraum gewaltig ausfüllt«, sei die nächste Aufgabe.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.