Premium

Nachgefragt
Trotz Absage auch ein Gewinn

Die Plakate und Flyer waren bereits gedruckt, die Verpflegung geordert, ein schönes, umfangreiches Kinderprogramm aufgestellt. Die Chöre und die anderen Kulturgruppen probten seit Wochen. Der 11. Altmärkische Ökumenische Kirchentag am 13. und 14. Juni in Kalbe/Milde sollte ein frohes Fest werden. Doch dann kam die Corona-Krise und nahm ihren Lauf. "Die Vorbereitungen waren gerade auf der Zielgeraden. Da haben wir erstmal kurz die Luft angehalten, weil schon so viel Kraft investiert wurde. Aber als die vierte Verordnung kam und es hieß, dass Großveranstaltungen mit mehr als 1 000 Besuchern auf jeden Fall bis Ende August nicht stattfinden dürfen, haben wir den Kirchentag schweren Herzens abgesagt", sagt der Superintendent des Kirchenkreises Salzwedel Matthias Heinrich.

Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Claudia Crodel aus Halle-Saalkreis

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen