Allianz fordert Politiker zu Sacharbeit auf

Bad Blankenburg (epd) – Die Deutsche Evangelische Allianz (DEA) ruft nach der Bundestagswahl zur politischen Sacharbeit auf. Viele wichtige Themen stünden für den neu gewählten Bundestag an, wie zum Beispiel die Frage einer geordneten Einwanderung. »Wir bitten auch darauf zu achten, dass wir nicht zu unseren Gunsten Fachkräfte aus der Zwei-Drittel-Welt anwerben, die dort viel nötiger gebraucht werden zur Entwicklung eigener wirtschaftlicher Stärke.« Dadurch könnten Fluchtursachen verringert werden. Zudem sollten in den Koalitionsverhandlungen Werte wie »das Recht auf Leben für alle – auch für die noch nicht Geborenen und die alten, kranken, sterbenden Menschen«, Gleichberechtigung, das Recht auf freie Religionsausübung sowie der Schutz von Ehe und Familie in den Mittelpunkt gerückt werden.
Deutscher Allianztag am 30. September
www.allianzhaus.de

Autor:

EKM Süd aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.