Premium

Programm 2019 der Erwachsenenbildung
»Ad fontes« bis Brexit

Was haben der Brexit, Anhaltgeschichte oder Hugo Junkers gemeinsam? Alle stehen im Mittelpunkt thematischer Angebote der Evangelischen Erwachsenenbildung Anhalts (eeb) im ersten Halbjahr 2019. Das komplette Programm ist kurz vor Weihnachten erschienen.
Hugo Junkers, einer der bedeutendsten Ingenieure und Erfinder des 20. Jahrhunderts, machte die Stadt Dessau weltweit bekannt. Unter dem Motto »Der Traum vom Fliegen« wird am 25. Mai eine Rad-Aktiv-Tour auf dem Junkers-Pfad durch Dessau angeboten. Inhaltlich geht es vor allem um die JU-Flugzeuge, aber auch um den Raketenpionier Johannes Winkler, den Junkers nach Dessau holte.
Ältere Geschichte Anhalts steht im März und April im Mittelpunkt einer siebenteiligen Seminarreihe.

 Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen