St. Jakobi Hettstedt
ALLIANZ Gebetswoche 2020 mit Gottesdienst abgeschlossen

Mit einem gemeinsamen Abschlussgottesdienst beendeten die Gemeinden in Hettstedt ihre ALLIANZ- Gebetswoche 2020. Sie beteiligten sich dabei an der jährlichen Aktion der Evangelischen ALLIANZ, welche in circa 1000 Kirchengemeinden in Deutschland Anfang Januar durchgeführt wurde. In diesem Jahr hatte die Gebetswoche das Motto: „Wo gehöre ich hin“. Im Gottesdienst predigte als Gast in der St. Jakobikirche Prediger Lars-Uwe Jung (LKG). In der Predigt wurde das Thema der Verwurzelung aufgegriffen. Der Prediger erinnerte an den Sturm Friederike aus dem Jahr 2018 und die Schädigungen der Wald- und Forstwirtschaft, welche bis heute weite Teile des Harzes prägt. „Gut wer fest verwurzelt ist und besonders, wer Halt in Gott gefunden hat“, resümierte er. Pfarrer Sebastian Bartsch führte durch die Liturgie. Das Fürbittengebet wurde von Mitgliedern der Kirchengemeinden vor Ort gestaltet. Geprägt wird die Gemeinschaft in Hettstedt durch die Freikirche, die Adventgemeinde, die Landeskirchliche Gemeinschaft und die katholische sowie die evangelische Kirchengemeinde.

Autor:

St. Jakobi Online- Redaktion Sebastian Bartsch aus Eisleben-Sömmerda

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen