In eigener Sache 22/2019
Pünktlich im Briefkasten

Sehr geehrter Herr Wild,
Liebes Redaktionsteam,
Sie haben mich auf eine Idee gebracht!
Ich lese gefühlt seit etwa 40 Jahren die Kirche / G+H. Ich könnte glaube ich an einer Hand abzählen, wenn die Zeitung mal nicht pünktlich am Freitag in meinem Briefkasten gewesen wäre. Bis 1988 noch im schönen Chemnitz und danach in Uebigau im KK Bad Liebenwerda.
Vielen Dank für die vielen guten Inhalte und die Pünktlichkeit.
Ralf Hellriegel

Autor:

Ralf Hellriegel aus Bad Liebenwerda

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.