Reformationstagsgottesdienst

Am 31. Oktober um 10 Uhr feiert die Evangelische Kirchengemeinde Hettstedt den Reformationstagsgottesdienst in der St. Jakobikirche. Es werden auch in diesem Jahr Reformationstagsbrötchen ausgeteilt. Die Brötchen sind ein ganz besonderes Backwerk, welche speziell nur für diesen Tag im Kolping- Berufsbildungswerk gebacken werden. Hinter der Backware verbirgt sich eine Hefeteigmarmeladentasche, welche an alle Gottesdienstbesucher kostenfrei verteilt wird.
Um 15 Uhr wird zum Orgel- und Flötenkonzert eingeladen. Ab 19 Uhr zeigt das Kirchenkino im Agthe- Saal den Film „Storm und der verbotene Brief“ aus dem Jahr 2017. Er erzählt die Geschichte eines Buchdruckersohnes, der durch das Handwerk seines Vaters in die Wirren der Reformationszeit in Antwerpen hineingezogen wird. Eine Druckplatte mit einem Schreiben Martin Luthers muss vor der Inquisition versteckt werden. Daraus entwickelt sich ein spannender Familienfilm. Der Eintritt ist zu allen Veranstaltungen frei.

Autor:

Katja Schmidtke

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.