Anhalt im EKD-Adventskalender
"Anlauf nehmen!"

Anhang: Pfarrer Martin Olejnicki und Kinder der Evangelischen Grundschule Dessau beim Filmdreh
  • Anhang: Pfarrer Martin Olejnicki und Kinder der Evangelischen Grundschule Dessau beim Filmdreh
  • Foto: Killyen / Landeskirche Anhalts
  • hochgeladen von Johannes Killyen

Ab Mittwoch, 16. Dezember, ist im digitalen Adventskalender der Evangelischen Kirche in Deutschland ein Beitrag der Landeskirche Anhalts zu sehen. Der Film kann unter https://adventskalender.evangelisch.de aufgerufen werden. Unter dem Motto „Anlauf nehmen“ haben sich an dem Adventkalender alle evangelischen Landeskirchen in Deutschland und weitere evangelische Einrichtungen beteiligt. Mit kurzen Filmen nehmen sie Bezug auf vorweihnachtliche Geschichten der Bibel, deren Aufteilung zuvor ausgelost wurde.  Mit „Anlauf nehmen“ ist die Vorbereitung auf Weihnachten und die Geburt Jesu Christi gemeint.

Protagonisten des anhaltischen Videos zum Adventskalender sind aktuelle und ehemalige Schülerinnen und Schüler der Evangelischen Grundschule Dessau. An den Dreharbeiten im Juli, also noch vor den Sommerferien, waren Kinder der dritten und vierten Klassen beteiligt. Sprecher ist Kirchenpräsident Joachim Liebig. Zum Inhalt des Films soll nur so viel verraten werden: Es geht um sehr viele Menschen und einen Baum. Konzipiert und umgesetzt wurde der Film von Katja Kamp, Lehrerin an der Evangelischen Grundschule Dessau, Pfarrer Martin Olejnicki aus Köthen, dem Autor und Journalisten Andreas Hillger sowie von Pressesprecher Johannes Killyen.

Autor:

Johannes Killyen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen