Bibel

Beiträge zum Thema Bibel

Kirche vor OrtPremium
Von der Lutherbibel bis zur Guten Nachricht: Die Vielfalt deutschsprachiger Bibel-Über-setzungen ist groß.

Jena
Die Mitmach-Bibel

In Luthers Sinne dem Volk "aufs Maul schauen“ möchte der Arbeitskreis Evangelische Allianz, dem Bernhard Bergen vom Christlichen Zentrum und Johannes Schleußner vom Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreis Jena angehören, mit einer Sonderedition der Basis-Bibel für Jena. Von Constanze Alt Die Basis-Bibel per se ist eine von der Deutschen Bibelgesellschaft verantwortete Bibelübersetzung, die die biblischen Texte in einer klaren, prägnanten Sprache wiedergibt und sie damit insgesamt besser...

  • Jena
  • 04.11.20
  • 10× gelesen
Glaube und AlltagPremium
Bibelfest: Jörg Gintrowski und Christoph Rymatzki

Lutherjahr 2021
Hauskreise am Jenaer Lutherhaus entdecken die Bibel neu

Im kommenden Jahr wird es 500 Jahre her sein, dass Martin Luther unter dem Namen Junker Jörg das Neue Testament auf der Wartburg in ein allgemein verständliches Deutsch übersetzt hatte. In Vorbereitung auf das Lutherjahr 2021 läuft gegenwärtig im Jenaer Lutherhaus das Jahresprojekt „Die Bibel entdecken“. Von Constanze Alt Bereits seit den neunziger Jahren gehöre es zum Konzept des Lutherhauses, nicht nur Gottesdienste und Seelsorge anzubieten, erklären die beiden Pfarrer Christoph...

  • Jena
  • 09.10.20
  • 22× gelesen
Eine Welt
Bibelfreizeit für Kinder der Indone­sischen Bibelgesellschaft

Blickwechsel
Bibel: Rekord für den weltweiten Bestseller

Auf ein Rekordergebnis kann der Weltverband der Bibelgesellschaften für das vergangene Jahr verweisen: Von den insgesamt 148 in dem Verband zusammengeschlossenen nationalen Bibelgesellschaften wurden mehr als 38 Millionen Bibeln verbreitet. Was eine Steigerung um 4,3 Millionen gegenüber 2016 bedeutet. Von Harald Krille Inbegriffen sind in dieser Zahl nur vollständige Bibeln in gedruckter oder digitaler Form. Hinzu kommen noch eine Vielzahl Neuer Testamente, biblischer Auswahlschriften oder...

  • Weimar
  • 21.06.18
  • 10× gelesen
Feuilleton

Bibelgeschichten  in animierten Videos 

Dresden (idea) – Mit animierten Kurzfilmen möchte der Mediengestalter Simeon Wetzel (Dresden) die christliche Botschaft auf spielerische Weise vermitteln. Sein Projekt »BibelCartoon« ist insbesondere auf Kinder ausgerichtet. Bisher gibt es je zwölf Clips zu Gleichnissen, Wundergeschichten und der Bergpredigt. BibelCartoon ist auch auf YouTube und Facebook vertreten. Die etwa einminütigen Filme können kostenlos heruntergeladen und in Kindergottesdiensten, Christenlehre und Religionsunterricht...

  • Weimar
  • 16.02.18
  • 20× gelesen
Eine Welt

Ukraine:  Bibeln für Kinder 

Stuttgart (GKZ) – 20 000 Kinderbibeln sollen in diesem Jahr bei 250 kirchlichen Kinder- und Jugendfreizeiten an Kinder und Familien in der Ukraine verteilt werden. Das teilte die Weltbibelhilfe der Deutschen Bibelgesellschaft in einem Spendenaufruf mit. »Bei uns in der Ukraine wächst eine Generation von Kindern heran, die nichts anderes kennt als Krieg. Sie sind die Schwächsten in diesem Konflikt, der kein Ende findet«, erklärt der Leiter der Ukrainischen Bibelgesellschaft, Oleksandr Babiychuk....

  • Weimar
  • 16.02.18
  • 7× gelesen
Blickpunkt
»Hohelied Salomos« in Bildern – Thorsten Föllmer (vorn) und Sabrina Schmidt sind zwei von insgesamt zwölf Protagonisten einer Inszenierung der Fotokünstlerin Julia Krahn. Bewohner einer Behinderteneinrichtung in Hannover haben dabei 26 Szenen, inspiriert vom Text aus dem Alten Testament, dargestellt.
3 Bilder

Deine Brüste sind wie Gazellen

Liebesgeflüster: Im Alten Testament stößt man auf wundersame Verse. Lippen werden mit Honigseim verglichen, und der Körper des Geliebten duftet wie die Bergfrische des Libanon. Was macht diese erotische Lyrik in der Bibel? Von Tilman Baier Diese Verse gehörten »zum Schönsten und Anmutigsten, was Dichter bis heute an Liebespoesie verfasst haben«, ist Hans-Jürgen Abromeit überzeugt. Darum hatte sich der Greifswalder Bischof mit zwei Schauspielern und einem Kirchenmusiker zusammengetan, um das...

  • Weimar
  • 24.01.18
  • 255× gelesen
Glaube und Alltag
Wölfe – nachdem sie in Deutschland lange Zeit ausgerottet waren, erobern sie sich ihren Lebensraum zurück.

»Der Wolf im Schafspelz«

Bibelkunde: Das Bild vom Wolf in der Heiligen Schrift Von Elisa Makowski (epd) Schon seit der Antike diente der Wolf als Projektionsfläche für die Gedankenwelt der Menschen. Mit dem wilden Tier wurden seit jeher Ängste, Aggression, aber auch Eigenschaften von Gottheiten in Verbindung gebracht. Auch in der Bibel stehe der Wolf für Schrecken, Ausgeliefertsein und existenzielle Bedrohung – aber mitunter auch für Versöhnung, sagt die evangelische Theologin Yvonne Sophie Thöne. Der Wolf...

  • Weimar
  • 22.01.18
  • 183× gelesen
Aktuelles

Zahl der Woche: Rund 200 000 ...

... Mal ist die App »Lutherbibel 2017« in den vergangenen 14 Monaten heruntergeladen worden, teilte die Deutsche Bibelgesellschaft mit. Die kirchliche Stiftung setzt sich dafür ein, die Bibel zu verbreiten. Die kostenlose App enthält den vollständigen Text der Lutherbibel, die anlässlich des 500. Reforma­tionsjubiläums sprachlich über­arbeitet wurde. Inzwischen können in das erweiterte Programm namens »Die-Bibel.de« auch die Übersetzungen der Gute-Nachricht-Bibel und der Lutherbibel 1984...

  • Weimar
  • 05.12.17
  • 20× gelesen
Feuilleton

Wertvolle Lutherbibel restauriert

Erfurt (epd) – Die älteste Lutherbibel im Augustinerkloster zu Erfurt bleibt der Nachwelt weiter erhalten. Die 1540 in Wittenberg in der Werkstatt von Hans Lufft gedruckte Heilige Schrift habe sich in einem besorgniserregenden Zustand befunden, teilte das Kloster in Erfurt mit. Sie sei daher in Gotha von Elke Wilcke mit finanzieller Unterstützung durch die Thüringer Staatskanzlei und den Förderverein der Bibliothek des Evangelischen Ministeriums restauriert worden. »Das Projekt ist ein...

  • Erfurt
  • 07.11.17
  • 21× gelesen
Feuilleton
Verkaufsschlager: Mehrere Ausgaben der neuen Lutherbibel

Revidierte Lutherbibel wurde zum Bestseller

Von Neuerscheinungen zur Reformation profitiert der Buchmarkt Der Buchhandel hat vom 500. Reformationsjubiläum 2017 profitiert. Viele Neuerscheinungen und das Medienecho zum »Lutherjahr« hätten dafür gesorgt, dass bei Büchern zu Religion und Theologie von Januar bis September ein Umsatzplus von 8,2 Prozent zu verzeichnen sei, sagte Reinhilde Ruprecht, Verlegerin und stellvertretende Vorsitzende des Evangelischen Medienverbands in Deutschland (EMVD). Am besten habe sich die revidierte...

  • Weimar
  • 25.10.17
  • 114× gelesen
Kirche vor Ort
Keinen Katalog, sondern die Lutherbibel bringt Daniel Kalensee aus Bad Blankenburg Steffi Kliesch in Großgölitz.
3 Bilder

Gottes Wort verschenken

Mission: In Bad Blankenburg wird die Bibel verteilt Geschenke sind an besonderen Festen keine Seltenheit. Doch was schenkt man den Menschen zum 500. Reformationtag? Ganz klar: Gottes Wort. Und dieses zu den Menschen zu bringen, das haben sich in diesen Tagen die »Jugend mit einer Mission« (JMEM) in Bad Blankenburg, die Kirchgemeinden vor Ort, die Evangelische Allianz, die Deutsche Bibelgesellschaft und das Zinzendorf Institut vorgenommen. 10 000 Bibeln der neuen Lutherausgabe von 2017...

  • Rudolstadt-Saalfeld
  • 25.10.17
  • 154× gelesen
Glaube und Alltag
Vertraute Gewohnheit: Die Bibel im Hotelzimmer-Nachttisch
2 Bilder

Die Bibel als Betthupferl

Im oder auf dem Nachttisch: Seit über 100 Jahren sorgen Mitglieder des christlichen Gideonbundes für die Ausstattung von Hotels und anderen Einrichtungen mit Bibeln. Doch die Nachfrage nach kostenlosen Exemplaren sinkt. Von Mirjam Petermann Oft fällt sie erst auf, wenn sie nicht mehr da ist: die Hotelbibel. Das kleine handliche Buch, entweder diskret im Nachttisch hinterlegt oder offensichtlich obendrauf. Wie häufig sie tatsächlich in die Hand genommen oder gar gelesen wird, ist nicht...

  • Eisenach-Gerstungen
  • 20.10.17
  • 47× gelesen
Eine Welt

Gratis: Jedem Luther (s)eine Bibel!

Stuttgart (epd) – Zum Reforma­tionsjubiläum macht die Deutsche Bibelgesellschaft allen, die mit Nachnamen Luther heißen, ein besonderes Geschenk: eine Jubiläumsausgabe der Lutherbibel. Bis zum Reformationstag können sich Träger des berühmten Namens melden. Einen entsprechenden Aufruf hat die Bibelgesellschaft über Soziale Netzwerke und ihre Internetseite gestartet. Die Empfänger werden gebeten, ihren Namen nachzuweisen und eine Frage zu beantworten: »Was macht heute einen echten Luther aus?«...

  • Erfurt
  • 20.10.17
  • 9× gelesen
Kirche vor Ort
König David, Glasmalerei in der Spitalkirche Nürnberg
2 Bilder

Mit Kunst die Bibel entdecken

Buchbesprechung: Reise durch das Alte Testament Von Anke von Legat Gleich das erste Bild ist ein Hingucker: Da sitzt König Saul in tiefen Schlaf versunken, den Kopf in die Hand gestützt. Hinter ihm steht David mit einem riesigen Dolch in der Hand – und schneidet einen Zipfel von Sauls rotem Gewand ab. Das mittelalterliche Glasgemälde aus dem Halberstädter Dom zeigt die Szene plastisch, detailreich und farbenfroh, fast wie in einem Comic. So wird gleich deutlich: Kunst ist auch etwas für...

  • Weimar
  • 28.09.17
  • 226× gelesen
Aktuelles

Zahl der Woche: Die 5. Auflage ...

... der »Polizeibibel« hat die Christliche Polizeivereinigung (CPV) bereits herausgebracht. Grund sei die hohe Nachfrage. Seit 2006 sind rund 45 000 Exemplare angefordert worden, sagte ihr Vorstandsvorsitzender Holger Clas. Die »Polizeibibel« enthalte ein Neues Testament und Informationen über Themen, die Polizisten und ihre Angehörigen bewegten. Die Vereinigung wolle den Polizeibeamten Orientierungshilfe geben, dazu zählten auch Informationen über Seelsorgeangebote und praktische Hinweise,...

  • Weimar
  • 28.09.17
  • 11× gelesen
Kirche vor Ort
Materialien zur Bibel-
woche 
sind beim Gemeindedienst 
der EKM erhältlich.

Ökumenische Bibelwoche

Von Karl-Helmut Hassenstein In vielen Kirchengemeinden gibt es das Angebot einer Bibelwoche. Sie bietet Gelegenheit für Gruppen, Kreise und Einzelpersonen, sich einmal im Jahr etwas intensiver über die Bibel auszutauschen. Die Ökumenische Bibelwoche steht unter dem Motto: »Bist du es? Zugänge zum Matthäusevangelium«. »Bist du, der da kommen soll, oder sollen wir auf einen anderen warten?« So lässt Johannes der Täufer durch Boten den Wanderprediger Jesus von Nazareth fragen. Er kennt Jesus....

  • Weimar
  • 14.09.17
  • 17× gelesen
Feuilleton
Zum Kirchentag 2017 erscheint der Sammelband der »Weimarer Kinderbibel« mit den schönsten Geschichten und Bildern, die Kinder in sechs Jahren zu Texten der Bibel gestaltet haben.

Im Wechsel der Zeiten

70 Jahre Wartburg Verlag Von Michael von Hintzenstern Ins Leben gerufen in der Nachkriegszeit, durchgehalten im real existierenden Sozialismus und behauptet in der Marktwirtschaft: So lässt sich die Geschichte des Wartburg Verlages auf den Punkt bringen, der vor 70 Jahren von Max Keßler in Jena gegründet wurde. Zunächst als kaufmännischer Leiter der Universitätsdruckerei Neuenhahn tätig, widmete sich Keßler mit seinem jungen Unternehmen der Veröffentlichung christlichen Schrifttums. Bei...

  • Weimar
  • 14.09.17
  • 19× gelesen
Kirche vor Ort
Die Erschaffung der Welt: das erste Menschenpaar, Adam und Eva
2 Bilder

Die Bibel als Theaterstück

Das Theaterstück »Die Bibel« des schwedischen Autors Niklas Rådström (Übersetzung: Steffen Mensching) feiert am 28. Januar im Rudolstädter Theater als deutsche Erstaufführung Premiere. Von Doris Weilandt In 41 Szenen werden Geschichten des Alten und Neuen Testaments erzählt – als eine Art Revue durch uralte Mythen über die menschliche Existenz. »Als ich das Stück las«, sagt Gastregisseur Alejandro Quintana, »war ich angenehm überrascht, wie gegenwärtig es ist. Das Buch der Bücher spricht zu...

  • Weimar
  • 14.09.17
  • 31× gelesen
Glaube und Alltag
Rohr, Richard: Der befreite Mann. Biblische Perspektiven für Männer, Camino, 128 S., ISBN 978-3-460500327, 14,95 €
Bezug über den Buchhandel oder den Bestellservice Ihrer Kirchen­zeitung: Telefon (0 36 43) 24 61 61

Die Männer der Bibel sind wie wir

Von Andreas Fincke Mit männlicher Spiritualität haben es die Kirchen schwer. Oftmals entsteht der Eindruck, die Kirche sei weiblich. Der Franziskanerpater Richard Rohr ist einer der wenigen spirituellen Lehrer, der sich engagiert mit männlicher Spiritualität beschäftigt. In seinem Buch finden sich zwölf Texte zu wichtigen Männern der Heiligen Schrift: Abraham, Mose, David, Petrus, Paulus, Jesus und andere. Der Autor schreibt, dass wir diese Gestalten zumeist als Heilige kennen – er habe...

  • Weimar
  • 14.09.17
  • 89× gelesen
Glaube und Alltag

Brautwerbung um die schöne Rebekka

Bibel: Eine allzu menschliche Geschichte von Liebe und Betrug, Bruderzwist und Rache Von Christian Feldmann Die schöne Rebekka war die Frau des biblischen Patriarchen Isaak, also die Schwiegertochter Abrahams, und die Mutter von Esau und Jakob. Der Bericht darüber, wie sie Abrahams Gutsverwalter als Braut warb, gehört zu den poetischen Highlights der hebräischen Bibel. Wohl auch deshalb feiern die katholischen Christen heute noch am 30. August und die Orthodoxen am 21. August Rebekkas...

  • Weimar
  • 18.08.17
  • 207× gelesen
Aktuelles

Lutherbibel-Design wird ausgezeichnet

Die Schmuckschuber-Editionen der Lutherbibel 2017 erhalten den Red Dot Award für Kommunikationsdesign. Die Juroren vergaben das Siegel an das Projekt für die Lutherbibel und unterstrichen damit ihre konzeptionelle und kreative Leistung, teilte die Deutsche Bibelgesellschaft in Stuttgart mit. 24 Experten hatten Kommunikations- und Kreativarbeiten von Agenturen, Designern und Unternehmen aus 50 teilnehmenden Nationen bewertet. Die Verleihung des Preises findet am 27. Oktober in Berlin statt. Zum...

  • Wittenberg
  • 18.08.17
  • 12× gelesen
Feuilleton
Brillant: Der Schauspieler Ewan McGregor in seiner Rolle als Gottessohn

Ein Bibelfilm, der keiner ist

Filmkritik: Der Schauspieler Ewan McGregor brilliert in »40 Tage in der Wüste« in einer Doppelrolle als Jesus und satanischer Versucher – eine Kino-Meditation über Väter und Söhne. Von Markus Springer Die letzten Bilder von »40 Tage in der Wüste« sind ebenso verstörend wie erhellend: Eineinhalb Stunden lang haben wir fasziniert das innere Ringen Yeshuas mit dem Teufel verfolgt. Die schauspielerische Leistung des Schotten Ewan McGregor in einer Doppelrolle ist so grandios, dass man diesem...

  • Weimar
  • 03.08.17
  • 92× gelesen
Aktuelles

Zahl der Woche: 46 Prozent

46 Prozent aller Bürger in Deutschland besitzen eine Bibel. Der Umfrage der evangelischen Nachrichtenagentur idea zufolge sind freikirchliche Christen die eifrigsten Bibelleser: Ein Drittel von ihnen studiert regelmäßig das Wort Gottes; von den Katholiken tun dies acht Prozent, von den landeskirchlichen Protestanten sieben Prozent. Bei den befragten Juden und Muslimen liegt der Anteil bei je fünf Prozent, bei den Konfessionslosen bei zwei Prozent. An der Befragung nahmen 1 933 Personen ab 18...

  • Weimar
  • 03.08.17
  • 13× gelesen
Glaube und Alltag

Die Bibel – ein Erzählbuch über das Leben

Von Helmut Frank  Wie die Bibel zu verstehen ist, sorgt für Diskussionen, seitdem es sie gibt. Martin Luther wollte im Einklang mit der Renaissance historisch und auch theologisch zurück »zu den Quellen«. Die Autorität des Papstes und die Konzilien, war sich Luther sicher, verdunkelten die Christus-Wahrheit mehr, als dass sie das Wort Gottes erhellen würden. Bei der Rückkehr zu den Quellen fand er schließlich sein Kriterium für die Schriftauslegung: Jesus Christus. Die Bibel verdeutlicht den...

  • Weimar
  • 03.08.17
  • 64× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.