Johannisfest

Bernburg (red) – Worte wie "Schlangenbrut" oder "Otterngezücht" schleuderte er den Menschen entgegen, die ihn in der Wüste aufsuchten. Und dann taufte er sie.
Um Johannes den Täufer geht es im ökumenischen Gottesdienst zum Johannistag am 24. Juni um 19 Uhr in der katholischen Bonifatiuskirche. Beim anschließenden Grillabend gibt es Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen. "Ich bin sicher, dass dabei der Umgang miteinander freundlicher sein wird als bei Johannes dem Täufer", so Pfarrer i. R. Karl-Heinz Schmidt in der Einladung.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.