Hochkarätige Kirchenmusik

Dessau (red) – Zahlreiche hochkarätige Konzerte sind auch in diesem Jahr in den Kirchen der Landeskirche Anhalts zu erleben. Ein soeben erschienener Flyer fasst 50 Aufführungen und musikalische Gottesdienste in Dessau-Roßlau, Köthen, Bernburg, Gernrode, Zerbst und vielen weiteren Orten zusammen. »Unsere Landeskirche ist nicht groß, doch das musikalische Leben hier in Anhalt ist überaus reich und vielfältig«, sagt Oberkirchenrätin Ramona Eva Möbius, Dezernentin für Kirchenmusik. Wichtiger Kooperationspartner ist unter anderem das Anhaltische Theater Dessau. In den Kirchen der anhaltischen Landeskirche erklingen jährlich über 350 Kirchenkonzerte und musikalische Gottesdienste. Damit gehört sie zu den großen Kulturträgern der Region.
Bereits in der Passionszeit stehen zahlreiche Konzerte auf dem Programm. So singt der Lutherchor am 6. April in der Dessauer Johanniskirche Johann Sebastian Bachs »Johannespassion«. Weitere Passionsmusiken gibt es zum Beispiel am 7. April in Görzig mit dem Posaunenchor Dessau oder am 14. April in Jeßnitz, wo die Johannespassion von Christoph Demantius erklingt. Der Bachchor Köthen gestaltet am Karfreitag in der Jakobskirche ein Konzert mit Werken von Schulz und Pergolesi. Zu den Internationalen Fasch-Festtagen in Zerbst wird am 14. April in St. Bartholomäi ein musikalischer Festgottesdienst mit der Zerbster Kantorei gefeiert.

www.landeskirche-anhalts.de/arbeitsfelder/musik

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.