Galeriegespräch zum Thema Gleichstellung

20. Juli 2019
15:00 Uhr
Apolda, 99510, Apolda
auf Google Maps anzeigen

Apolda (red) - Die Kulturfabrik Apolda lädt am 20. Juli, 15 Uhr, zu einem Galeriegespräch. Über die Gleichstellung von Frauen werden die New Yorker Fotokünstlerin Linda Troller, die Gleichstellungsbeauftrage für das Weimarer Land Beate Wiedemann sowie Marion Schneider, Geschäftsführerin der Toskanaworld diskutieren. Das Galeriegespräch ist Teil des Ausstellungsprogramms zur Retrospektive „Linda Troeller: New York – Apolda“, die noch bis zum 4. August in der Kulturfabrik zu sehen ist. An den Wochenenden wird die Ausstellung von verschiedenen Veranstaltungen begleitet, bei denen die Künstlerin Linda Troeller selbst anwesend ist. Der Eintritt ist frei.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen